Sonderimpfaktion am 30.09.2022 im Stephani-Haus

Landkreis München

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger wird am Freitag, den 30.09.2022 von 9-12 Uhr ein Impftag in

Zusammenarbeit mit den Maltesern angeboten.

 

Dieser findet im Großen Saal im Stephani-Haus, Taufkirchner Str. 1, in 85662 Hohenbrunn statt.

 

Die 4te Impfung ist ab 60 Jahren möglich, wenn 3 Monate zur 3. Impfung vergangen sind.

 

Für medizinisches Personal ist die Impfung nach 6 Monaten vorgesehen. Es besteht jedoch die Möglichkeit nach einem Beratungsgespräch mit dem Arzt die Wartezeit zur 4ten Impfung zu verkürzen bzw. auch nach individueller Beratung und ärztlicher Entscheidung geimpft zu werden, auch wenn man nicht zur genannten Personengruppe gehört (Einzelfallentscheidung).

Die Grundimmunisierung ist ab 12 Jahre möglich (bis 16 Jahre nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person; Nachweis erforderlich).

 

Es werden die Impfstoffe Moderna und BioNTech, sowie die angepassten BA.1-Impfstoffe (nur für Auffrischungsimpfungen), angeboten. 

Der Impfstoff Novavax und Kinderimpfstoffe werden nicht angeboten.

 

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig, aber möglich unter www.landkreis-muenchen.de/jetztimpfen

drucken nach oben